Schleifstein kaufen

Schleifstein kaufen zum SchleifenWollen Sie Ihr Damastmesser ordentlich schärfen, müssen Sie sich wohl oder übel einen Schleifstein kaufen. Soweit, so gut. Bereits hier habe ich geschrieben, was die richtigen Schleifsteine dafür sind, nämlich japanische Wassersteine. Des Weiteren habe ich auch eine kleine Anleitung zum Schleifen mit diesen Steinen verfasst und daher fehlt nur noch eines, nämlich ein paar Schleifsteine mit guter Qualität, die gleichzeitig beliebte Produkte verschiedener Körnungen bei Amazon sind, vor den Vorhang zu holen:

240/800er Schleifstein kaufen

Kauf eines Schleifsteins

Schleifstein 240/800 bei Amazon ansehen*

Mit so einem Schleifstein kaufen Sie ein Produkt, mit welchen Sie Damastmesser erst grob und dann feiner schleifen können. Es gibt nach oben hin sicherlich noch viel feinere Körnungen (1000, 3000, etc.), jedoch reichen diese Schleifkörnungen aus meiner Sicht in der Regel aus, um abgestumpfte Messer auszubessern bzw. nachzuschleifen. In diesem Beitrag erfahren Sie mehr über Schleifsteine mit einer Körnung von 240 / 800.

Ein aus meiner Sicht nennenswerter Vertreter ist der Schleifstein BearMoo 2-IN-1*. Dieser praktische Wetzstein aus Korund ist ein Kombistein. Er ist mit einer Körnung von 240 auf der grauen und 800 auf der grünen Seite ausgestattet. Der Schleifstein wird mit einem rutschfesten Silikonhalter ausgeliefert. Seine Abmessungen betragen 18 x 3 x 6 cm, sein Gewicht rund 560 Gramm.

Bei Amazon ansehen*   Vergleichstabelle aller Schleifsteine

400/1000er Schleifstein kaufen

Mit einem Schleifstein dieser Körnung können Sie zwar immer noch keinen  Feinstschliff vornehmen aber Sie nähern sich diesem langsam an. Ähnlich, wie ein 240/800 ist diese Körnung dazu da, Scharten und Kanten heraus zu schleifen (400) und dann einen feineren Nachschliff durchzuführen (1000). Mehr hierüber erfahren Sie beim Detailartikel zu Schleifsteinen der Körnung 400/1000.

Schleifstein 400/1000 bei Amazon ansehen*

Ein gutes Produkt ist aus meiner Sicht der Gräwe Wetzstein Twinstar*. Wenn Sie diesen Schleifstein kaufen erhalten Sie ebenfalls einen Kombinationsstein aus Korund Aluminiumoxid mit einer Körnung von 400 und 1000. Die 400er Körnung dient dem „Reparaturschliff“. Hier können Sie Ihre Messer für den Feinschliff vorbereiten. Es werden kleine Unebenheiten und Kerben entfernt oder sehr stumpfe Messer angeschliffen. Die 1000er Körnung dient dem Feinschliff.

Weiters ist eine formschöne Halterung aus Bambus dabei. Die Abmessungen des Wetzsteins betragen 18 x 6 x 3 cm, die der Bambushalterung 21 x 9 x 2,5 cm. Hier ist eine ausführliche Gebrauchsanweisung für ungeübte, die das Schärfen mit asiatischem Hauch erlernen möchten, dabei.

Bei Amazon ansehen*  Vergleichstabelle aller Schleifsteine

1000/3000er Schleifstein kaufen

Mit einem Schleifstein dieser Körnung können Sie bereits eine sehr feinen Schliff und einen absoluten Feinstschliff durchführen. Sie erhöhen mit so einem Abschlussschliff die Schärfe Ihres Damastmesser signifikant. Natürlich gehört auch etwas Fingerspitzengefühl dazu. Mehr über diese Kombisteine erfahren Sie in dem Bericht zu Schleifsteinen der Körnung 1000/3000.

japanischen Wasserschleifstein kaufen

Schleifstein 1000/3000 bei Amazon ansehen*

Ein für mich gutes Produkt ist der TokioKitchenWare Doppel Wasser-Schleifstein*. Hier können Sie einen synthetischen Doppel Wasser Schleifstein kaufen, der die Korngrößen 1.000 und 3.000 beinhaltet. Mit diesen Körnungen sorgen Sie für den feinen Schliff (1.000) bzw. den absoluten Feinstschliff (3.000). Eine rutschfeste Unterlage für sicheres Schleifen ist ebenfalls im Lieferumfang inbegriffen. Dieser Schleifstein ist Unkompliziert in der Anwendung und besonders abnutzungsbeständig. Seine Maße betragen 18 x 6 x 1,5 cm, sein Gewicht rund 605 g. Eine deutsche Anleitung ist auch dabei.

Bei Amazon ansehen*  Vergleichstabelle aller Schleifsteine

3000/8000er Schleifstein kaufen

Diesen Schleifstein kaufen*

Nicht sehr weit verbreitet und schon etwas teurer sind diese Kombisteine mit einer extrem feinen Körnung von 3000 und 8000. Meines Erachtens benötigen Sie solche Korngrößen im normalen Hausgebrauch nicht mehr aber wenn Sie ein echter Schleifprofi sind und extrem scharfe Messer möchten, kommen diese natürlich auch für Sie in Frage.

Der LOMATEE Wetzstein Doppelseitiger Abziehstein* ist ein für mich empfehlenswertes Modell. Es handelt sich hier um einen zweiseitigen Schleifstein aus Edelkorund mit einer Körnung von 3000 bzw. 8000. Hier können Sie einen sehr feinen Schliff (Körnung 3.000) und einen echten Polierschliff (Körnung 8.000) durchführen. Mit dabei ist eine Antirutschhalterung aus Silikon, bei welcher die ausgehöhlte Konstruktion das Wasser frei ausfließen lässt. Seine Abmessung betragen 18 x 6 x 3 cm – er ist somit klein und raumsparend. Zum Anwendungsbereich gehören beispielsweise Küchenmesser aber auch Cuttermesser, Gartenwerkzeuge, Scheren und dergleichen.

Bei Amazon ansehen*  Vergleichstabelle aller Schleifsteine

Tipps zur Verwendung

  • Verwenden Sie nicht nur in der Mitte des Wetzsteins sondern die gesamte Oberfläche, um seine Beschaffenheit zu erhalten.
  • Verwenden Sie Wetzstein nicht für Schärfen den gezackten Klingen oder des Keramikmesser.
  • Wetzen Sie Ihre Messer außerhalb der Reichweite von Kindern, um alle möglichen Unfälle zu vermeiden.

Kurze Anleitung zum richtigen Schleifen

  1. Nach dem Schleifstein kaufen und vor der ersten Verwendung tauchen Sie diesen für rund fünf Minuten in Wasser, dann legen ihn dann auf eine stabile Oberfläche
  2. Zuerst verwenden Sie die Fläche für den Grobschliff im 10° bis 30° – Winkel. Schieben Sie das Messer mit ein wenig Kraft, und dann ziehen Sie es sanft zurück. Dieser Vorgang dauert ca. 15 Minuten.
  3. Dann verwenden Sie die Fläche für den Feinschliff. Dieser Vorgang dauert ca. 10 Minuten.
  4. Nach dem Schärfen wischen Sie den Schleifstein mit einem feuchten Tuch oder mit Wasser abspülen und legen ihn in die Luft, um ihn zu trocknen.
  5. Verwenden Sie eine weiche Bürste, um den Stein zu reinigen, dann geben Sie ihn an einen gut belüfteten Ort.