Schleifsteine

Erfahren Sie hier alles Wissenswerte über verschiedene Schleifsteine, deren Körnung und die Vorgangsweise beim Schleifen.

Schleifstein 240 / 800

Einen Schleifstein 240 / 800 sollten Sie sich dann zulegen, wenn Ihre Damastmesser eher mehr abgenutzt. Ein weiterer Grund sind Scharten oder kleine Kanten im Klingenprofil. Es gibt sehr viele verschiedene Modelle am Markt, wobei eine begehrte Kombination die Körnungen 240 und 800 darstellt. Welcher Schleifstein…
Mehr Lesen

Schleifstein 400 / 1000

Auch bei einem Schleifstein 400 / 1000 handelt es sich (wie bei einem Schleifstein 240 / 800) um ein Produkt, das speziell für das grobe Ausschleifen von Unebenheiten und Mängel bei Messern produziert wurde. Gerade Damastmesser sind besonders empfindlich und bedürfen einer pfleglichen Behandlung. Die grobe…
Mehr Lesen

Schleifstein 1000 / 3000

Nach dem ganz groben Schliff, den Sie mit Schleifsteinkörnungen von etwa 240 bis 400 durchführen, kommt meistens ein Schleifstein 1000 / 3000er Körnung ins Spiel. Diese dienen einerseits dem Nachschleifen (Körnung 1000) und andererseits dem Feinschliff (Körnung 3000). Sie geben Ihrem Damastmesser noch einmal so eine richtig…
Mehr Lesen

Kombi Schleifstein

Echtwerk 400 1000

Gerade bei Amazon ist die Auswahl an Schleifsteinen für Damastmesser groß und den richtigen Kombi Schleifstein zu finden ist daher nicht immer einfach. Weiter unten gibt es wertvolle Tipps, damit Sie beim Kauf nichts Falsch machen. Was ist ein Kombi Schleifstein? Ein kombinierter Schleifstein für…
Mehr Lesen

Damastmesser schleifen

Damastmesser schleifen

Auch wenn Küchenmesser aus Damaszener Stahl anfangs eine höhere Schärfe mitbringen und diese länger halten, kommt – je nach Nutzungsintensivität- irgendwann der Zeitpunkt, an dem Sie Ihr Damastmesser schleifen müssen. In einem anderen Beitrag habe ich bereits einmal etwas über den richtigen Schleifstein für Damastmesser…
Mehr Lesen

Schleifstein Körnung

Schleifstein Körnung

Nachdem Damastmesser ohne Schneide bekanntlich nie viel taugen, sollten Sie dieses ab und zu schärfen.Doch dazu benötigen Sie aus meiner Sicht drei Dinge: Geduld, Können und sie richtige Schleifstein Körnung. Dieser Artikel geht daher der Frage nach, was die „richtige“ Körnung überhaupt ist und welche…
Mehr Lesen